SC 28 Nordwalde e.V.

Mühlenweg 2
48356 Nordwalde
Tel. 02573 979528
info@sc-nordwalde.de

Handball: Kreisliga/Frauen-Bezirksliga
Nowack beerbt Tasche beim SC Nordwalde

Nordwalde -

 

In der Handball-Abteilung des SC Nordwalde tut sich was. Für den am Saisonende ausscheidenden Markus Tasche, der die Nordwalder Männer trainiert, wurde ein Nachfolger gefunden. Unterdessen wurde bekannt, dass Thomas Dirckmann seinen Job als Trainer der SCN-Handballerinnen quittiert hat. 

Von Heiner Gerull
Montag, 03.12.2018, 17:42 Uhr  aktualisiert: 03.12.2018, 17:46 Uhr
Rainer Nowack.
 
Rainer Nowack. Foto: Heimspiel / Christian Lehmann

Die Kreisliga-Handballer des SC Nordwalde sind auf der Suche nach einem Nachfolger für den am Saisonende ausscheidenden Trainer Markus Tasche fündig geworden. Tasches Job übernimmt im Sommer Rainer Nowack, der zurzeit die männliche A-Jugend des SCNtrainiert.

„Rainer kommt ja super zurecht mit den Jungs und macht ein gutes Training. Wir haben ihn gefragt, ob er sich vorstellen könnte, die erste Mannschaft zu übernehmen. Rainer hat nach kurzer Überlegung zugesagt“, erläutert Nordwaldes Seniorenwart Jürgen Weischer. Die Lösung bot sich auch deshalb an, weil am Saisonende gleich sechs A-Jugendliche in den Seniorenbereich nachrücken und mit der gefundenen Lösung ein nahtloser Übergang gewährleistet ist.

Nowack ist kein Unbekannter in der lokalen Handball-Szene. Einige Jahre trainierte er die Kreisliga-Handballer der SF Greven. Zu Saisonbeginn 2019/20 will er die gute Arbeit fortsetzen, die Tasche geleistet hat.

Beim SCN tat sich vergangene Woche eine weitere Baustelle auf, doch sind die Nordwalder auch in dieser Hinsicht guter Dinge, diese bald zu schließen. Sie betrifft die Bezirksliga-Handballerinnen des SC. Bei denen hat Thomas Dirckmann schon in der vergangenen Woche die Brocken hingeschmissen. Probleme im zwischenmenschlichen Bereich seien wohl ausschlaggebend gewesen, deutete Weischer an. Deshalb hätten sich Mannschaft, Trainer und Seniorenwart zu einer Aussprache am Mittwoch getroffen. Als Ergebnis dieser Unterredung stand die sofortige Trennung. Die Nordwalder haben aber schon einen Nachfolger an der Angel. Um wen es sich handelt, wollen die Nordwalder schon bald bekanntgeben.

Zum Seitenanfang